» Download - Open Source Programme!

Open Source und quelloffen nennt man Werke, deren Lizenzbestimmungen besagen, dass man mit deren Empfang auch den dazugehörigen Quelltext empfängt. Open-Source-Software steht unter einer der von der Open Source Initiative (OSI) anerkannten Lizenzen. Diese Organisation stützt sich bei ihrer Bewertung auf die Kriterien der Open Source Definition. Unter anderem beinhalten diese Lizenzen, dass die Software frei kopiert, modifiziert und verändert wie unverändert weiterverbreitet werden darf.

E-mail
Thunderbird
Version: 24.1.1
Sprache: Deutsch
Dateigröße: 21.0 MByte    
Datei 8 mal heruntergeladen!
Messenger
Miranda (32 Bit)
Version: 0.10.21
Sprache: Englisch
Dateigröße: 2.8 MByte    
Datei 13 mal heruntergeladen!
Multimedia
Songbird
Version: 2.2.0
Sprache: Deutsch
Dateigröße: 15.1 MByte    
Datei 2 mal heruntergeladen!
Multimedia
VLC media player (32 Bit)
Version: 2.1.2
Sprache: Deutsch
Dateigröße: 23.0 MByte    
Datei 11 mal heruntergeladen!
Multimedia
VLC media player (64 Bit)
Version: 2.1.2
Sprache: Deutsch
Dateigröße: 22.6 MByte    
Datei 2 mal heruntergeladen!
Multimedia
Media Player für Win XP, Vista, 7
Version: 6.4.9.1 Rev. 02/10
Sprache:Englisch
Dateigröße: 2.0 MByte    
Datei 2 mal heruntergeladen!
Office
AbiWord
Version: 2.9.2
Sprache: Deutsch
Dateigröße: 9.3 MByte    
Datei 11 mal heruntergeladen!
Editor
Notepad++
Version: 6.5.3
Sprache: Deutsch
Dateigröße: 7.2 MByte    
Datei 2 mal heruntergeladen!
FTP
FileZilla
Version: 3.7.3
Sprache: Deutsch
Dateigröße: 6.9 MByte    
Datei 0 mal heruntergeladen!
FTP
WinSCP
Version: 5.5.1
Sprache: Deutsch
Dateigröße: 5.1 MByte    
Datei 0 mal heruntergeladen!
Packen und Entpacken
7-Zip (32 Bit)
Version: 9.20
Sprache: Deutsch
Dateigröße: 1.1 MByte    
Datei 6 mal heruntergeladen!
Packen und Entpacken
7-Zip (64 Bit)
Version: 9.20
Sprache: Deutsch
Dateigröße: 1.3 MByte    
Datei 3 mal heruntergeladen!
Packen und Entpacken
PeaZip
Version: 5.2.1
Sprache: Deutsch
Dateigröße: 6.1 MByte    
Datei 4 mal heruntergeladen!
Systemprogramme
CCleaner
Version: 4.10
Sprache: Deutsch
Dateigröße: 3.5 MByte    
Datei 2 mal heruntergeladen!
Systemprogramme
Revo Uninstaller
Version: 1.95
Sprache: Deutsch
Dateigröße: 2.5 MByte    
Datei 2 mal heruntergeladen!


Information: Der sichere E-Mail-Client "Mozilla Thunderbird" kann ausgehende Nachrichten auf Wunsch verschlüsseln, bietet einen integrierten RSS-Reader und ist stark erweiterbar. Dank des integrierten Add-on-Managers finden und installieren Sie neue Erweiterungen in kürzester Zeit.

Der Mozilla E-Mail-Client beherrscht Tabs ebenso, wie das automatische Erkennen von wichtigen Einstellungen in Konten. Per Klick auf das Stern-Symbol hinter einer E-Mail-Adresse erstellen Sie einen neuen Eintrag in Ihrem persönlichen Adressbuch. Nach einem zweitem Klick können Sie den neuen Kontakt direkt bearbeiten.

Fazit: Einer der besten freien Mail-Clients, die es gibt. Das Zusammenspiel mit den weiteren Mozilla-Anwendungen Firefox und Sunbird klappt hervorragend.



Information: Miranda ist ein kostenloser Multi-Messenger, der zu ICQ, MSN, Facebook, Yahoo, AIM, IRC und Jabber Kontakt hält.

Der werbefreie Multi-Messenger Miranda bietet durch seinen modularen Aufbau eine sehr leistungsstarke, aber dennoch ressourcen-schonende Oberfläche. Miranda übernimmt alle Kontakte aus den einzelnen Messengern, bietet eine History-Funktion und unterstützt den Daten-Transfer.

Fazit: Ein unschlagbarer Multi-Messenger, der sich beliebig verändern lässt.



Information: Songbird kombiniert einen Mediaplayer mit zahlreichen Web-Angeboten rund um Musik und Videos.

Die Open-Source-Software ist Browser und Mediaplayer in einem; die Grenzen zwischen lokalem Player und Online-Mediaplattform verschwimmen. Findet Songbird beispielsweise MP3-Dateien auf einer Webseite, wird automatisch eine dynamische Playlist erstellt, die auf Wunsch auch gleich abgespielt wird.

Mit der neuen Version 2.x.0 können Sie Musik kabellos an unterstützte Empfänger pushen. außerdem fungiert Songbird als ein Musikserver, auf den Sie mit externen Geräten zugreifen können.

Fazit: Nach langer Entwicklungs-Phase ist Songbird nun eine ausgewachsene Musik-Software geworden, die mit interessanten Internet-Features punktet.



Information: Der schlanke "VLC media player" (früher unter dem Namen VideoLAN Client bekannt) zählt zu den beliebtesten Wiedergabe-Programmen für Multimedia-Inhalte. Einer der wichtigsten Gründe hierfür ist der problemlose Umgang mit den meisten Video- und Audio-Formaten. So spielt die Freeware etwa DVDs genauso ab, wie Video-CDs, MP3s, MOV- und FLV-Dateien oder DivX.

Der Player unterstützt MPEG- und DivX-Streaming und kann damit auch Videos schon während des Downloads abspielen. Schauen Sie sich den Beginn des Films an, und prüfen Sie, ob sich der Download lohnt. Auch können Sie per ZIP gepackte Files abspielen, ohne diese vorher umständlich entpacken zu müssen.

Einmal heruntergeladen können Sie die Lautstärke des Filmes künstlich auf bis zu 200 Prozent erhöhen, falls das Video zu leise sein sollte.

Unterstützte Formate: AAC, AC3, ASF, AVI, DTS, FLAC, FLV, MIDI, MKV, MOV, MPG, MPEG (ES, MP3, MP4, PS, PVA, TS), MXF, OGG, OGM, Real (RAM, RM, RMVB, RV), WAV, WMA, WMV, 3GP.

Fazit: Das Open-Source-Tool ist der Mediaplayer schlechthin. Der Allesspieler kommt mit nahezu jeder Videodatei zurecht - selbst bei fehlenden Dateistücken macht das Programm nicht schlapp. Probieren Sie den "VLC media player" am besten einfach aus!



Information: Der "VLC Media Player" ist ab jetzt in einer finalen 64 Bit-Variante herunterzuladen. Für moderne Systeme bringt das mehr Performance.

Der schlanke "VLC media player" (früher unter dem Namen VideoLAN Client bekannt) zählt zu den beliebtesten Wiedergabe-Programmen für Multimedia-Inhalte. Einer der wichtigsten Gründe hierfür ist der problemlose Umgang mit den meisten Video- und Audio-Formaten. So spielt die Freeware etwa DVDs genauso ab, wie Video-CDs, MP3s, MOV- und FLV-Dateien oder DivX.

Einmal heruntergeladen können Sie die Lautstärke des Filmes künstlich auf bis zu 200 Prozent erhöhen, falls das Video zu leise sein sollte.

Unterstützte Formate: AAC, AC3, ASF, AVI, DTS, FLAC, FLV, MIDI, MKV, MOV, MPG, MPEG (ES, MP3, MP4, PS, PVA, TS), MXF, OGG, OGM, Real (RAM, RM, RMVB, RV), WAV, WMA, WMV, 3GP.

Fazit: Die finale 64 Bit-VLC-Version macht Lust auf mehr und knüpft an eine Erfolgsgeschichte des Mediaplayers an, die mit Sicherheit noch lange andauert.



Information: Im schlichten Design des alten Media Players 6.4 verpackt ist das Innenleben dieses Players auf der Höhe der Zeit.

Eine Installation ist nicht nötig, der Player startet beim ersten Ausführen. Sogar für das Abspielen von DVDs kann der Anwender grundlegende Voreinstellungen treffen, etwa die bevorzugte Sprache oder Untertitel.

Unterstützte Formate: AC3, AIF, AIFC, AIFF, ASF, ASX, AU, AVI, BMP, CDA, DTS, D2V, JPEG, GIF, MIDI, MOV, MPG, MPEG (ES, MP3, MP4, PS, PVA, TS), MP2, MP3, MP4, M3U, OGG, PLS, PNG, QT, SND, SWF, VOB, WAV, WAX, WM, WMA, WMV.

Fazit: Sehr guter Mediaplayer, der viele Formate beherrscht und Ressourcen schont.



Information: Tolle Open-Source-Textverarbeitung, mit der Sie alle Arten von Textdokumenten erstellen können. Obwohl völlig kostenlos erhältlich, bietet AbiWord nahezu alle wichtigen Funktionen, die man von einer professionellen Textverarbeitung erwartet.

Die deutschsprachige Freeware versteht sich neben dem DOC-Format von MS Word mit allen wichtigen Dateiformaten, wie beispielsweise RTF, HTML, TXT. Diese kann das Programm nicht nur lesen, sondern auch wieder speichern.

Fazit: AbiWord ist eine sehr gute kostenlose Textverarbeitung.



Information: Notepad++ ist ein kleiner Texteditor, der viele Limitationen des Windows-Notepads aufhebt.

So stehen in dem kleinen Download die wichtigsten Features einer vollwertigen Textverarbeitung zur Verfügung. Mehr noch kennt Notepad++ die Syntaxen aller gängigen Programmiersprachen.

Fazit: Notepad++ kennt neben allen "großen" Programmiersprachen wie C++, Java, XML, HTML, SQL und PHP auch jede Menge Kleinstsprachen. Der Vielzahl praktischer Features fällt leider die Bedienbarkeit zum Opfer: Viele Menüs wirken überfrachtet, die Oberfläche ist etwas altbacken.



Information: FileZilla ist ein genialer FTP-Client mit allen nötigen Komfort-Funktionen.

FileZilla kann einen FTP-Server so richtig zum Glühen bringen: Abgebrochene Downloads nimmt das Tool nahtlos wieder auf. Sollte die Gegenstelle ausgelastet sein, dann hilft das Keep-Alive-System.

Verbindungen können trotz vorgeschalteter Firewall oder auch Proxy aufgebaut werden - auf Wunsch auch SSL-gesichert. Jeweils eine Warteschlange für Up- und Downloads kanalisiert den Datenfluss. Bei der Authentifizierung kann auf Kerberos zurückgegriffen werden.

Fazit: Wer noch keinen passenden FTP-Client gefunden hat, liegt mit FileZilla goldrichtig.



Information: WinSCP ist ein kostenloser Client, der es erlaubt, Secure Copy unter Windows zu nutzen. Die Dateien werden dabei sicher über eine SSH-Verbindung (Secure Shell) zwischen zwei Rechnern ausgetauscht. Die Übertragung aller Daten erfolgt verschlüsselt.

Wer sich von einem Client aus per SSH mit einem Remote-Computer verbinden will, braucht nur diesen Client. Auf dem Server muss ein SSH-Server laufen. WinSCP unterstützt dabei SSH1 und den neueren Standard SSH2, die Authentifizierung des Benutzers erfolgt wahlweise über Kennung und Passwort oder über einen RSA- oder DSA-Schlüssel. Einen FTP-Support bietet das Tool ebenfalls.

Fazit: Mit WinSCP wird der Sicherheitstandard von Unix und Linux auch unter Windows erzielt.



Information: 7-Zip ist eine gute Packer-Freeware, die auch das RAR-Format beherrscht.

7-Zip unterstützt die Formate 7z, ZIP, RAR, GZIP, BZIP2, TAR, CAB, ISO, ARJ, LZH, CHM, Z, CPIO, RPM, DEB und NSIS. Jedoch erreicht es die höchste Kompressions-Rate mit dem hauseigenen 7z-Format. Mit dem 7z-Format können Sie sogar selbstextrahierende Archive erstellen.

Die Freeware spricht über 60 Sprachen. Sie können die Oberfläche auf Deutsch stellen, indem Sie die Sprachdatei unter »Tools | Options | Language« auswählen.

Fazit: Die Open-Source-Software 7-Zip besticht durch zuverlässiges Arbeiten und Toleranz gegenüber vielen Formaten.



Information: Die 64 Bit-Version von 7-Zip, einer guten Packer-Freeware, die auch das RAR-Format beherrscht.

7-Zip unterstützt die Formate 7z, ZIP, RAR, GZIP, BZIP2, TAR, CAB, ISO, ARJ, LZH, CHM, Z, CPIO, RPM, DEB und NSIS. Jedoch erreicht es die höchste Kompressions-Rate mit dem hauseigenen 7z-Format. Mit dem 7z-Format können Sie sogar selbstextrahierende Archive erstellen.

Die Freeware spricht über 60 Sprachen. Sie können die Oberfläche auf Deutsch stellen, indem Sie die Sprachdatei unter »Tools | Options | Language« auswählen.

Fazit: Die Open-Source-Software 7-Zip besticht durch zuverlässiges Arbeiten und Toleranz gegenüber vielen Formaten.



Information: Sie haben eine Archiv-Datei bekommen die nicht zu entpacken ist? PeaZip könnte das Problem lösen. Es öffnet seltene Formate wie 7ZIP, DEB oder PAQ, aber auch gängige wie ZIP, RAR oder ISO.

Natürlich können Sie mit PeaZip auch eigene Archive erstellen. Wer auf Nummer sicher gehen möchte, erzeugt neben dem üblichen Passwort zusätzlich noch ein Keyfile - ohne das lässt sich das Archiv dann nicht entpacken.

Fazit: Wer noch keinen Gratis-Packer gefunden hat, ist bei PeaZip richtig aufgehoben.



Information: CCleaner ist eine kostenlose System-Optimierungs-Software. Hier bekommen Sie die Slim-Variante ohne nervige Werbung.

Mit CCleaner läuft Ihr Rechner noch schneller, denn die Software analysiert ausgewählte Bereiche Ihres PCs und entfernt unbrauchbare und nutzlose Dateien. Verschiedenste Anwendungen vom Browser bis zur Bildbearbeitung kennt der CCleaner, weiß wo unbenötigte Dateien liegen und entfernt sie. Bei der Löschung von Cookies geht der CCleaner dabei ausreichend intelligent vor: Logindaten, etwa für Ihren E-Mail-Zugang, werden nicht gelöscht.

Fazit: Alle Möglichkeiten von CCleaner hier zu schreiben würde sehr lange daueren! Probieren Sie den "CCleaner" am besten einfach aus!



Information: Der Revo Uninstaller entfernt installierte Programme. Zudem entrümpelt Sie mit dem integrierten AutoRun-Manager die Autostart-Einträge.

Revo Uninstaller listet alle installierten Programme übersichtlich auf. Ungewollte Programme werden per Mausklick gelöscht. Überflüssige temporäre Dateien und Ordner entfernt die Freeware zusätzlich.

Fazit: Mit dem "Revo Uninstaller" entfernen Sie überflüssige Programme schnell und zuverlässig. Leiser sind mit diesem Release einige coole Funktionen aus der Freeware entfernt.


H a f t u n g s a u s s c h l u s s

Der Download der OPEN SOURE Programme erfolgt auf eigene Gefahr! Für schäden insbesondere nicht für unmittelbare oder mittelbare Folgeschäden, Datenverlust, entgangenen Gewinn, System- oder Produktionsausfälle, die durch das herunterladen von Daten entstehen wird keine Haftung übernommen. Die Programme wurden auf Viren überprüft und getestet. Für eventuell nachträglich entstandene schäden an ihrem PC oder ihrem Betriebssystem oder anderer Software, übernehme ich ausdrücklich keinerlei Haftung!

  Top
Top